Aktuelles

Programmgestaltung 2018


Belegliste für Tourentermine und Veranstaltungen


Tag

Datum

Tourenbezeichnung (Text unterstrichen = Link zur Tour

Tourenleitung

Ostersonntag

01.04.

 

 

Ostermontag

02.04.

Auftakttour nach Hallerstein

A. Engel u. F. Fendt

Samstag

07.04.

 

 

Sonntag

08.04.

Stadtrundfahrt “Hof für Neubürger”

A. Wiesgickl

Samstag

14.04.

 

 

Sonntag

15.04.

 

 

Samstag

21.04.

Von Plauen nach Zwickau

Kathrin

Sonntag

22.04.

Zum Petersgrat bei Joditz

A. Engel

Samstag

28.04.

 

 

Sonntag

29.04.

Bayreuth mit dem Rad entdecken

F. Fendt

Tag der Arbeit

01.05.

 

 

Samstag

05.05.

Zum Zinnbergwerk am Rudolfstein

A. Wiesgickl

Sonntag

06.05.

Tälertour im Frankenwald

R. Lang

Himmelfahrt

10.05

ProHof-Tour

ProHof

Samstag

12.05.

Codieraktion

ADFC-Hof

Sonntag

13.05.

LAMILUX CI-Classics

Lamilux Rehau

Samstag

19.05.

3-Tagestour von Dresden Elbeaufwärts 19.-21.05.

A. Wiesgickl

Pfingstsonntag

20.05.

 

 

Pfingstmontag

21.05.

 

 

Samstag

26.05.

Tour „Rund um Rehau“

L. Geymeier

Sonntag

27.05.

Schätze der Fränkischen Schweiz

F. Fendt

Fronleichnam

31.05.

 

 

Samstag

02.06.

2–Tagestour von Aue nach Eger 02.-03.06.

A. Engel

Sonntag

03.06.

 

 

Samstag

09.06.

Mitterteicher Zoigl-Tour

Th. Paschedag

Sonntag

10.06.

HOCHFRANKEN Classics …powered by Scherdel

RC-Pfeil Hof

Samstag

16.06.

2-Tagestour in die Oberpfalz 16.-17.06.

R. Lang

Sonntag

17.06.

 

 

Samstag

23.06.

 

 

Sonntag

24.06.

Zum Brunnenfest nach Wunsiedel

A. Cruz

Samstag

30.06.

Vogtlandtour

S. Frankenhauser

Sonntag

01.07.

3-Seentour mit Bademöglichkeit

G. Raab u. A. Cruz

Samstag

07.07.

Von Bayreuth - Bamberg

F. Fendt

Sonntag

08.07.

 

 

Samstag

14.07.

Exkursion mit dem Langnamenverein nach Cheb

J. Ogrowsky

Sonntag

15.07.

Rennsteig - Bayerisch-Thüringer-Schiefergebirge

R. Lang

Samstag

21.07.

2-Tagestour ins Altmühltal 21.-22.07.

S. Frankenhauser

Sonntag

22.07.

 

 

Samstag

28.07.

Mit Badehose zum Naturbadesee in Bad Elster

J. Ogrowsky

Sonntag

29.07.

Zum Birkenfest nach Almbranz

A. Engel

Samstag

04.08.

 

 

Sonntag

05.08.

Zur Kulmbacher Bierwoche

A. Cruz

Samstag

11.08.

 

 

Sonntag

12.08.

Wallenstein-Radweg, Rundkurs

A. Engel

Samstag

18.08.

Von Plauen zum Balkon des Vogtlandes

Kathrin

Sonntag

19.08.

Zum Kronacher Freischießen

A. Cruz

Samstag

25.08.

 

 

Sonntag

26.08.

Tour zum Schneeberg im Fichtelgebirge

S. Frankenhauser

Samstag

01.09.

 

 

Sonntag

02.09.

Zur Saalequelle

A. Engel

Samstag

08.09.

Jahres-Vereinsausflug

ADFC-Hof

Sonntag

09.09.

Städtepartnerschaftstour Hof - Plauen

J. Ogrowsky

Samstag

15.09.

 

 

Sonntag

16.09.

Auf die Kösseine

S. Frankenhauser

Samstag

22.09.

Tour ins Waldnaabtal

U. Press

Sonntag

23.09.

 

 

Samstag

29.09.

 

 

Sonntag

30.09.

 

 

Tag der Einheit

03.10.

Tour zur Kleinen Rehmühle

A. Wiesgickl

Samstag

06.10.

 

 

Sonntag

07.10.

 

 

Samstag

13.10.

 

 

Sonntag

14.10.

Abschlußtour

S. Frankenhauser

Samstag

20.10.

 

 

Sonntag

21.10.

 

 

Samstag

27.10.

 

 

Sonntag

28.10.

 

 

Beschreibung der geplante Touren und Veranstaltungen 2018


Ostermontag, 02. April 2018
Start in die Saison - Auftakttour nach Hallerstein
Treffpunkt: 11:00 Uhr, Hof/Kugelbrunnen


Das „Haisla“ hat endlich wieder einen Pächter! Traditionsgemäß führt unsere Auftakttour auf dem alten Saaleradweg über den Untreusee und den Förmitzspeicher zum Kirchdorf Hallerstein und dem dortigen Turnerheim. Hallerstein, das urkundlich älter ist als die „Entdeckung“ Amerikas, war ab 1563 Markgräfliches Amt und ist seit 1613 eigenständige Pfarrei. Der Turnverein, hervorgegangen aus dem „Arbeiterturnverein von 1888“, ist bekannt für seine großen Erfolge im Faustball. Die grandiose Aussicht geht bis hinüber zum Döbraberg. Der Rückweg führt über Schwarzenbach/Saale. Gesamtstrecke ca. 45 km, leichte bis mittlere Anforderungen.

Tourenleitung/Info: Andreas Engel und Friederike Fendt, Tel.: (09281) 3677
oder Mobil 01577 3166 526


Sonntag, 08. April 2018
Stadtrundfahrt „Hof für Neubürger“
Treffpunkt: 11:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Wir erkunden die Stadt mit dem Fahrrad. Es werden viele markante Punkte angefahren und entsprechend erläutert. Anschließend gemütliches Beisammensein in einem Hofer Cafe. Gesamtstrecke wenige Kilometer, es kann jeder mitfahren.

Tourenleitung/Info: Alois Wiesgickl, Tel.: (09286) 7122 oder Mobil 0160 9748 3510


Samstag, 21. April 2018
Von Plauen nach Zwickau
Treffpunkt: 10:00 Uhr Plauen/Oberer Bahnhof-Vorplatz


Wir fahren zunächst nach Greiz. Durch die Greizer Wälder über Langenbernsdorf erreichen wir Crimmitschau. Von dort radeln wir über den Saaleradweg in Zwickau ein. Rückfahrt nach Plauen oder Hof per Bahn. Einkehr ist vorgesehen. Mittelschwere Tour über ca. 70 km.

Tourenleitung/Info: Kathrin, Tel.: Moil  0151 2326 9221


Sonntag, 22. April 2018
Zum Petersgrat bei Joditz
Treffpunkt: 10:30 Uhr Hof/Kugelbrunnen

Radausflug zum Forstgebiet Leuchtholz und dem schönsten Aussichtspunkt des Saaletales, dem geheimnisvollen Petersgrat. Auf dem Felsen aus kambrischem Phycodenquarzit stand einst ein Haus, das Ende der 70er Jahre abgerissen wurde. Nur noch die Grundmauern gemahnen an den Unglückstod zweier Mädchen: Eines ertrank im Bassin, eines stürzte über die Felswand. 1820 beschrieb Jean Paul diesen Ort so: „ Ins halbe Tal fällt die flüchtige Sonne, die andere Hälfte taut im Schatten. Die Blüten erröten. Das Licht schneidet sich auf der grünen Tafel scharf und feurig ab.“ Gemeinsame Mittagseinkehr, Gesamtstrecke ca. 25 km, oberfränkische Anforderungen. Anmeldung bitte bis Samstag, 21. April, 18:00 Uhr.

Tourenleitung/Info: Andreas Engel, Tel.: (09281) 3677
oder Mobil 01577 3166 526


Sonntag, 29. April 2018
Bayreuth mit dem Rad entdecken
Treffpunkt: 10:00 Uhr Bayreuth/Parkplatz „Universität“ (Mensa/BIB)


Anfahrt mit dem Auto bis Ausfahrt Bayreuth-Süd, den Hinweisschildern „Universität“ folgend den ersten Parkplatz rechts (Mensa/BIB) ansteuern. Ich zeige Euch die Sehenswürdigkeiten und die Besonderheiten der Stadt Bayreuth. Gesamtstrecke ca. 40 km, leichte Anforderungen. Anmeldung bis spätestens 28. April 2018.

Tourenleitung/Info: Friederike Fendt, Tel.: (0921) 39485
oder Mobil 0163 4457 080


Samstag, 05. Mai 2018
Zum Zinnbergwerk am Rudolfstein
Treffpunkt: 10:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Wir radeln über Weißenstadt Richtung Rudolfstein.  Am Wanderparkplatz Rudolfstein,  wo wir erst mal unsere mitgebrachte Brotzeit vertilgen, treffen wir uns dann mit dem Geo-Ranger, der uns  ca. 1 ½ Stunden durchs ehemalige Zinnbergwerk führt. Auf der Rückfahrt ist in Weißenstadt eine Kaffeepause  eingeplant. Gesamtstrecke ca. 70 km, mittlere Anforderungen

Tourenleitung/Info: Alois Wiesgickl, Tel.: (09286) 7122 oder Mobil 0160 9748 3510


Sonntag, 06. Mai 2018
Täler- und Kammtour in den Naturpark Frankenwald
Treffpunkt: 09.15 Uhr Bahnhof Naila (Abfahrt Zug in Hof/Hbf 08:38 Uhr).
Ankunft Naila: 09:04 Uhr (Rückfahrt jede Stunde xx:52 Uhr)


Von Naila folgen wir der Selbitz bis Marxgrün. Über Bobengrün, Gerlas erreichen wir den Schneidberg. Über den Schlossberg / Burgstall geht es durch das schöne Lamitztal nach Schnappenhammer. Hier folgen wir der Wilden Rodach bis nach Wallenfels. Malerisch über der Stadt liegt die Wanderhütte Herrgottswinkel, in der wir uns stärken wollen. Zurück geht die Tour auf dem Radweg nach Kleinthiemitz, wo wir in das Thiemitztal abbiegen und an dessen Ende wir die kräftige Steigung hoch nach Grubenberg bewältigen. Von hier haben wir die Wahl über die Fränza durch das Froschbachtal oder direkt über die Pechreuth und Erbsbühl nach Naila zurück zu radeln. Geamtstrecke ca. 60 km. Mittlere Anforderung.

Tourenleitung/Info: Rainer Lang, Tel.: (09282) 1690 oder Mobil: 0151 5328 8952


Himmelfahrt - Donnerstag, 10. Mai 2018
ProHof-Tour

Mehr Infos dazu zeitnah in der Presse bzw. unter
www.pro-hof.de


Samstag, 12. Mai 2017
Codieraktion des ADFC-Hof
10:00 bis 14:00 Uhr am Stand des ADFC in der Hofer Altstadt am Kugelbrunnen

Der Code gegen den Fahrrad-Klau. Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Langfingern das Leben schwer. Der Eigentümer ist anhand der angebrachten verschlüsselten Daten für Polizei oder Fundbüro sofort erkennbar, ein Weiterverkauf über das Internet oder Flohmärkte damit erschwert. Mitzubringen sind das Fahrrad, Kaufquittung oder Eigentumserklärung und der Personalausweis. Weitere Informationen finden Sie auf Seite 38 des ADFC-Programms, sowie zeitnah auf unserer Homepage www.adfc-hof.de und in der Presse.

Das Codierteam: Gertrud, Friederike, Alexander, Alois, Andreas, Winfried


Sonntag, 13. Mai 2018
LAMILUX CI-Classics

Mehr Infos dazu auch zeitnah in der Presse bzw. unter www.lamilux.de


Samstag, 19. bis Montag, 21. Mai 2018
3-Tagestour von Dresden Elbeaufwärts
Treffpunkt: Samstag 07:00 Uhr Hof/Hauptbahnhof-Bahnhofvorplatz

Wir fahren mit dem Zug bis Dresden. Von dort geht es Elbeaufwärts über Heidenau- Bad-Schandau durchs Elbsandsteingebirge nach Decin wo wir die erste Nacht verbringen. Am nächsten Morgen geht’s weiter Richtung Ceska-Lipa, wo die 2. Übernachtung geplant ist. Am 3. Tag radeln wir nach Litomerice, von wo aus wir die Heimreise mit dem Zug antreten. Anmeldeschluss 10. April 2018. Gesamtstrecke ca. 250 km, mittelschwere Tour.

Tourenleitung/Info: Alois Wiesgickl, Tel.: (09286) 7122 oder Mobil 0160 9748 3510


Samstag, 26. Mai 2018
Tour „Rund um Rehau“
Treffpunkt: 10:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Wir fahren heute an Regnitzlosau vorbei nach Faßmannsreuth zu den Franzosengräbern. Von dort dann weiter über die Alte Rehauer Straße und an der Grenze entlang über die Europabrücke zum „Vergessenen Dorf Mähring“ in Tschechien. Danach gehts voraussichtlich zur „Rauhen Schänke“ auf der Schönlinder Höhe, wo wir unsere Energiespeicher wieder auffüllen können. Anschließend fahren wir über Fohrenreuth und Pilgramsreuth nach Martinlamitz. Interessant ist an der Strecke ein Kreuz, das an eine Mordtat erinnert. Weitere Rückfahrt über Schwarzenbach und an der Saale entlang nach Hof. Aufgrund einiger Steigungen leichte bis mittelschwere Tour über ca. 65 km. Ausweis bitte nicht vergessen!

Tourenleitung/Info: Lothar Geymeier, Tel.: (09283) 8993906


Sonntag, 27. Mai 2018
Schätze der Fränkischen Schweiz
Treffpunkt: 09:30 Uhr Bayreuth/Parkplatz „Universität“ (Mensa/BIB)

Anfahrt mit dem Auto bis Ausfahrt Bayreuth-Süd, den Hinweisschildern „Universität“ folgend den ersten Parkplatz rechts (Mensa/BIB) ansteuern. Heute geht es von Bayreuth in das schöne Aufseßtal. Gute Einkehrmöglichkeiten! Gesamtstrecke ca. 80 km, mittlere Anforderungen.  Anmeldung bis spätestens 26. Mai 2018.

Tourenleitung/Info: Friederike Fendt, Tel.: (0921) 39485
oder Mobil 0163 4457 080


Samstag, 02. Juni bis Sonntag, 3. Juni 2018
2–Tagestour von Aue nach Eger
Treffpunkt: 07:10 Uhr Hof/Hauptbahnhof-Bahnhofsvorplatz

Anfahrt nach Aue mit der Bahn. Von dort radeln wir auf der Karlsroute hinauf zum Erzgebirgskamm und dann hinunter bis Karlsbad. Am Sonntag geht die Fahrt entspannt auf dem Egerradweg bis Cheb. Die Rückfahrt nach Hof erfolgt wieder mit der Bahn. Gesamtstrecke 125 km, kräftiger Anstieg im Erzgebirge, sonst gut zu fahren. Bahn- und Übernachtungskosten 50 bis 65 Euro. Maximal 10 TeilnehmerInnen, Ausweis nicht vergessen, verbindliche Anmeldung bis Mittwoch 30. Mai.

Tourenleitung/Info: Andreas Engel, Tel.: (09281) 3677
oder Mobil 01577 3166 526


Samstag, 09. Juni 2018
Mitterteicher Zoigl-Tour
Treffpunkt: 08:30 Uhr, Hof/Kugelbrunnen


Heute geht es in die Oberpfalz. Ab Selb befahren wir überwiegend Radwege, beginnend mit dem Brückenradweg, dann Ginkgo-, Grünes Dach- und Wondrebradweg nach Mitterteich. Auf dem Weg liegt die Kappl Wallfahrtskirche und die Stiftsbasilika in Waldsassen, die hoffentlich für uns zu besichtigen sind. In Mitterteich angekommen stärken wir uns mit einer Brotzeit im Zoigl. Wie die Mitterteicher ihren Zoigl schon seit 1516 brauen, lassen wir uns im Kommunbrauhaus erläutern. Anschließend radeln wir ca. 17 km nach Marktredwitz und von dort geht es mit der Bahn zurück nach Hof. Gesamtstrecke 93 km, mittlere Anforderungen.

Tourenleitung/Info: Thomas Paschedag, Tel.: Mobil 0173 5857 366


Sonntag, 10. Juni 2018
HOCHFRANKEN Classics …powered by Scherdel

Mehr Infos dazu auch zeitnah in der Presse bzw. unter www.pfeil-hof.de


Samstag, 16. bis Sonntag, 17. Juni 2018
2-Tagestour in die Oberpfalz
Treffpunkt: 07:15 Uhr Hof/Hauptbahnhof- Bahnhofsvorplatz


Wir fahren mit dem Zug nach Schwandorf (an 09:06 Uhr). Ab Schwandorf führt uns unsere
Tour an den Flüssen Naab, Vils und Regen entlang. Übernachten werden wir voraussichtlich
im Raum Burglengenfeld / Kallmünz. Am landschaftlich schönen Oberpfälzer Jura und
so mancherSehenswürdigkeit werden wir uns erfreuen. Die Rückfahrt wird voraussichtlich wieder von Schwandorf aus erfolgen (möglich auch Regensburg). Die Zimmerfrage muss
von mir noch geklärt werden. Änderungen vorbehalten.
Anmeldung bis zum 20. April 2018. Geplante Gesamtstrecke ca. 130 – 140 km
Mittlere Anforderung (nehme ich an).

Tourenleitung/Info: Rainer Lang, Tel.: (09282) 1690 oder Mobil: 0151 5328 8952


Sonntag, 24. Juni 2018
Radtour zum Brunnen-Europafest nach Wunsiedel
Treffpunkt: 08:30 Uhr Hof/Kugelbrunnen

Wir fahren über Kautendorf, Rehau, Schönwald nach Selb, hier steigen wir in den Brückenradweg ein und fahren über Unterweißenbach, Thiersheim, Holenbrunn nach Wunsiedel. Nach der Einkehr verlassen wir Wunsiedel und fahren über Bibersbach, Habnit, Großwendern, Niederlamitz, Schwarenbach/S. zurück nach Hof. Ankunft in Hof ca.19:00 Uhr. Gesamtstrecke ca. 100 km, mittlere Anforderungen wegen der Tourenlänge.

Tourenleitung/Info: Alexander Cruz, Tel.: (09286) 879 990
oder Mobil 0157 3926 3748


Samstag, 30. Juni 2018
Vogtlandtour
Treffpunkt: 09:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Unsere Tour führt uns über Ebmath bis Adorf. Dort steigen wir in den Elster-Radweg ein und radeln entlang der Weißen Elster im Naturpark Erzgebirge/Vogtland über Ölsnitz und die Talsperre Pirk - Gailsdorf - Burgstein zurück nach Hof. Die Strecke führt uns über Landstraßen und Rad- Wald- und Forstwege. Streckenlänge ca. 80 km, Streckenprofil mittelere bis gehobene Anforderungen.

Tourenleitung/Info: Siegfried Frankenhauser, Tel.: (09281) 40470
oder Mobil 01767 8358 258


Sonntag, 01. Juli 2018
3-Seentour mit Bademöglichkeit (Weißenstädter See, Förmitzspeicher, Untreusee) Treffpunkt: 10:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Wir fahren über den Saaleradweg nach Schwarzenbach und anschließend über Niederlamitz weiter in Richtung Weißenstadt. Dort gibt es die Möglichkeit zum Baden und Brotzeitmachen. Später fahren wir noch zum Förmitzspeicher. Die Tour endet am Untreusee. Badeklamotten nicht vergessen. Gesamtstrecke ca. 70 km. Mittlere Anforderungen. Auch nur-Radfahrer sind herzlich willkommen.

Tourenleitung/Info: Gerhard Raab, Tel.: (09281) 9284 803
und Alexander Cruz, Mobil 0157 3926 3748


Samstag, 07. Juli 2018
Von Bayreuth nach Bamberg
Treffpunkt: 07:15 Uhr Hof/Hauptbahnhof-Bahnhofsvorplatz


Mit dem Zug fahren wir nach Bayreuth. Von dort geht es über die Fränkische Schweiz nach Bamberg. Mehrere gute Einkehrmöglichkeiten! Rückfahrt mit dem Zug nach Hof. Fahrtkosten ca. 15,00 Euro,  Gesamtstrecke ca. 70 km, mittlere Anforderungen. Anmeldung bis spätestens 06. Juli 2018.

Tourenleitung/Info: Friederike Fendt, Tel.: (0921) 39485, (09281) 3677
oder Mobil 0163 4457 080


Samstag, 14. Juli 2018
Exkursion mit dem Langnamenverein nach Cheb
Treffpunkt: 08:45 Uhr Hof/Hauptbahnhof- Bahnhofsvorplatz


Wegweisende Steinkreuze, blubbernde Mofetten, versteckte Friedhöfe. Zusammen mit dem Hofer Langnamenverein bewegen wir uns mit Bahn und den Rädern im Egerer Becken und machen Halt an kleinen Sehenswürdigkeiten abseits der Straße. Wir steigen in Asch aus dem Zug und radeln hauptsächlich auf ruhigen Nebenstraßen und Verbindungswegen, um schließlich entlang der Eger stromaufwärts in Cheb anzukommen. Hier fahren wir mit dem Zug und Egronet-Ticket wieder zurück nach Hof. Auch wenn bei dieser Tour nur eine richtige Steigung auf uns wartet, empfiehlt es sich, an diesem Tag nicht zum ersten Mal die Fahrradkette zu malträtieren. Bitte Ausweis, eine stärkende Brotzeit für zwischendurch und die Trinkflasche mitbringen. Die Strecke beträgt etwa 53 Kilometer.

Tourenleitung/Info: Jörg Ogrowsky, Tel.: (09281) 93142


Sonntag, 15. Juli 2018
Oberer Frankenwald- Thüringisch-Fränkisches Schiefergebirge
Treffpunkt: 09.30 Uhr Bahnhof Bad Steben (Abfahrt Zug in Hof/Hbf 08:38 Uhr).
Ankunft Bad Steben: 09:17 Uhr (Rückfahrt jede Stunde xx:39 Uhr)


Nach wenigen Kilometern erreichen wir den Rennsteig. In westlicher Richtung geht es auf dem Rennsteig bzw. in dessen Nähe nach Rodacherbrunn (Kiosk). Über Grumbach erreichen wir nach einem Aufstieg von 1 km Brennersgrün. Am Rennsteighaus machen wir eine kleine Rast bevor es weiter nach Lehesten geht. Hier wollen wir die Mittagspause einlegen. Auch besteht hier die Möglichkeit das technische Denkmal „Historischer Schieferbergbau Lehesten“ (ohne Führung) zu besichtigen. Die Rückfahrt führt uns zurück nach Brennersgrün, wobei wir einen Abstecher auf den 793 m hohen Wetzstein mit dem Altvaterturm (herrliche Rundumsicht) machen können. Über Tschirn und dem Tal der Tschirner Ködel bzw. über die Hubertushöhe gelangen wir an die Trinkwassertalsperre Mauthaus. Weiter geht es über das Langenautal nach Geroldsgrün uznd zurück nach Bad Steben. Geamtstrecke ca. 70 km. Mittlere, stellenweise gehobene Anforderung.

Tourenleitung/Info: Rainer Lang, Tel.: (09282) 1690 oder Mobil: 0151 5328 8952


Samstag, 21. bis Sonntag, 22. Juli 2018
2-Tagestour ins Altmühltal
Treffpunkt: 08:15 Uhr Hof/Hauptbahnhof- Bahnhofsvorplatz

 
Von Hof bis Nürnberg fahren wir mit der DB. Von dort weiter auf dem Main-Donau-Kanal - Radweg bis Beilngries. Dort werden wir die "Faß-Hotels" besuchen (aber nicht dort übernachten). Am 2. Tag radeln wir entlang der Altmühl über Kelheim bis Regensburg. Nach kurzer Besichtigung in Regensburg fahren wir mit dem Zug zurück nach Hof.
Streckenlänge: 1. Tag ca. 80 km, 2. Tag ca. 80 km. Wir radeln nur auf Radwegen. Streckenprofil nur leichte Anforderungen. Anmeldung wegen Zimmerbuchung ob DZ oder EZ bis 10.06.2018. Wegen der eingeschränkten Radtransportmöglichkeiten im Zug ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen begrenzt.

Tourenleitung/Info: Siegfried Frankenhauser, Tel.: (09281) 40470
oder Mobil 01767 8358 258


Samstag, 28. Juli 2018
Mit Badehose zum Naturbadesee in Bad Elster
Treffpunkt: 09:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Auf dieser Tour erradeln wir uns in einem großen Bogen von etwa 57 Kilometern zusammen mit Radlern des BUND-Hof die Steigungen, Abfahrten und kleinen Schönheiten des Vogtlandes östlich von Hof: das Dreiländereck, das Tal der Elster, sprudelnde Heilquellen, luftige Torten, uralte Pfarrkirchen, verschwundene Orte und fremde Laute. Auch wenn ADFC und BUND keine Mühe bei der Auswahl der Nebenstraßen, Radwege und Waldwege gescheut haben: es ist   ratsam, auf gutem Fuß mit seinem geliebten Drahtesel zu stehen und Trinkflasche, Ausweis, eine kernige Brotzeit und Badeutensilien mitzubringen sowie bereit zu sein für Ungewohntes.

Tourenleitung/Info: Jörg Ogrowsky, Tel.: (09281) 93142


Sonntag, 29. Juli 2018
Zum Birkenfest nach Almbranz
Treffpunkt: 10:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen

Das Birkenfest der Almbranzer Feuerwehr gehört zu den schönsten Festen der Welt. Das Dorf mit seinen 113 Einwohnern in den Ortsteilen Roter Hügel, Schmalzgrube, Himmel, Pfefferland, Reußenland und Vogelhaus hilft mit; sie backen, schenken aus und bedienen ihre Gäste. Es gibt gebackene Forellen, Quärkla, Kochkäse, Kuchen, Ahornberger Bier, Musik und gute Stimmung. Die Feuerwehr unter ihrem Kommandanten Rainer Wende erwartet uns wieder. Almbranz gehört seit 1374 zu den „Sieben Freien Dörfern“, welche besondere Rechte und Pflichten besaßen. Im Mittelalter wurde am Untreubach nach Gold, Silber, Zinn und Kupfer geschürft. Gesamtstrecke ca. 45 km, bis auf einen Anstieg leichte Anforderungen.

Tourenleitung/Info: Andreas Engel, Tel.: (09281) 3677
oder Mobil 01577 3166 526


Sonntag, 05. August 2018
Radtour nach Kulmbach zur Kommunbräu
Treffpunkt: 09:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen

Über Münchberg, Stammbach fahren wir nach Wirsberg und auf dem Mainradweg weiter nach Kulmbach. In der Kommunbräu lassen wir uns das leckere Essen nebst dem köstlichen Bernsteinbier schmecken. Am Nachmittag fahren wir wieder mit dem Zug zurück nach Hof. Trainierte Radler können natürlich auf eigenen Wunsch auch zurück radeln. Gesamtstrecke ca. 60 km, leichte Anforderungen.

Tourenleitung/Info: Alexander Cruz, Tel.: (09286) 879 990
oder Mobil 0157 3926 3748


Sonntag, 12. August 2018
Wallenstein-Radweg, Rundkurs
Treffpunkt: 08:30 Uhr Hof/Bahnhof/Bahnhofsvorplatz

Anfahrt mit der Bahn nach Marktredwitz. Wir fahren die Südspange über Mitterteich und Waldsassen nach Eger. Dort ist eine kulturhistorische Führung zum einzigartigen Ensemble mittelalterlicher Dachstühle geplant (Dauer 1 ½ Stunden, Kosten pro Person 200 Kronen, ca. 8 Euro). Der Rückweg führt über Schirnding und Arzberg nach Marktredwitz. Heimreise wieder mit der Bahn. Gesamtstrecke ca. 75 km, mittelschwere Anforderungen. Ausweis nicht vergessen. Anmeldung bis Samstag, 10. August.

Tourenleitung/Info: Andreas Engel, Tel.: (09281) 3677
oder Mobil 01577 3166 526


Samstag, 18. August 2018
Von Plauen zum Balkon des Vogtlandes
Treffpunkt: 09:00 Uhr Plauen/Oberer Bahnhof-Vorplatz


Wir radeln von Plauen zunächst Richtung Talsperre Pöhl.  Über Falkenstein und Grünbach kurbeln wir auf kleinen Straßen und Wegen langsam, aber stetig hinauf nach Schöneck. Vom alten Söll können wir einen herrlichen Rundblick übers Vogtland genießen. Zurück nach Plauen geht es dann flott bergab. Einkehr ist vorgesehen. Mittelschwere Tour über ca. 70 km.

Tourenleitung/Info: Kathrin, Tel.: Moil  0151 2326 9221


Sonntag, 19. August 2018
Radtour durch den Frankenwald zum Kronacher Freischießen
Treffpunkt: 08:30 Uhr Hof/Kugelbrunnen

Wir fahren über Köditz, Brunn, Selbitz nach Naila, hier fahren wir auf dem landschaftlich schönen und leicht ansteigenden Radweg nach Schwarzenbach/W. Weiter zum Rodachradweg über Wallenfels, Zeyern, Rodach erreichen wir unser Ziel Kronach. In der Stadt stärken wir uns und können das Fest besuchen. Am Nachmittag fahren wir zurück bis Wallenfels und von dort mit dem Radbus über Bad Steben nach Hof. Ankunft ca.19:30 Uhr. Wer mit dem Bus fahren möchte soll sich bis 16.8.2018 anmelden. Wer mit dem Rad zurückfahren will, kann das in einer konditionell stärkeren Gruppe tun. Gesamtstrecke ca. 70 km, leichte Anforderungen.

Tourenleitung/Info: Alexander Cruz, Tel.: (09286) 879 990
oder Mobil 0157 3926 3748


Sonntag, 26. August 2018
Tour zum Schneeberg im Fichtelgebirge
Treffpunkt: 08:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Auf dem Saaleradweg fahren wir bis Weißenstadt. Weiter geht es dann zum wieder aufgebauten Aussichtsturm "Backöfele" auf 1046 m Höhe. Zurück radeln wir über Kirchenlamitz und den Förmitzspeicher nach Hof. Anspruchsvolle Tour aufgrund der ca.110 km Fahrstrecke und dem Anstieg zum Backöfele.

Tourenleitung/Info: Siegfried Frankenhauser, Tel.: (09281) 40470
oder Mobil 01767 8358 258


Sonntag, 02. September 2018
Zur Saalequelle
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Hof/Kugelbrunnen


Dieses Jahr steht auf unserer Tourenliste wieder die Saalequelle. Sie entspringt in einem alten Bergwerksstollen im Münchberger Stadtwald. Die Quellfassung befindet sich auf 707 m Höhe. Die Einfassung geht auf eine Initiative der Stadt Münchberg im Jahr 1869 zurück, wobei sich Schwarzenbach, Hof, Weißenfels und Halle ebenfalls beteiligten. Nach einer Sage stand bei der Saalequelle eine heilige Buche. In ihrem Wurzelwerk wohnte eine Alraune, die reiche Schätze an Gold und Edelgestein zu hüten hatte, welche im Innern der Erde rund um die Quelle verborgen lagen. Nur alle Hundert Jahre begegnet dieser Erdgeist den Menschen und wer das große Glück hat, ihn zu sehen, wird reich belohnt. Vielleicht sind wir ja heute die Auserwählten! Gesamtstrecke 70 km, mittlere Anforderungen, steiler Schlußanstieg.

Tourenleitung/Info: Andreas Engel, Tel.: (09281) 3677
oder Mobil 01577 3166 526


Samstag, 08. September 2018
Jahres- Vereinsausflug des ADFC-Hof

Mehr Infos und Details zum geplanten Ausflug sind zeitnah auf der ADFC-Hof Homepage unter www.adfc-hof.de/Aktuelles ersichtlich. Mitglieder werden zusätzlich benachrichtigt.


Sonntag, 9.September 2018
Nach Plauen mit neuem Schwung auf alter Route
Treffpunkt: 09:00 Hof/Rathausbrunnen (nicht Kugelbrunnen)


Nachdem wir im letzten Jahr unsere Partnerstadt Cheb aufgesucht hatten, begeben wir uns heuer wieder auf unsere traditionsreiche Radtour von Hof nach Plauen, zu der uns in bewährt freundlicher Weise die Stadt Hof einlädt. Da auch Tag des Denkmals ist, machen wir unterwegs Halt an zwei denkwürdigen Orten: einmal an der ehemaligen Grenze und dann noch einmal an einem eindrucksvollen Bauwerk. In Plauen erwarten uns wieder die „Hexenweiber“ mit ihrem reichhaltigen Buffet mit Musik bei den Weberhäusern. Es besteht die Möglichkeit, an Führungen dort oder in der Stadt teilzunehmen. Zurück fahren wir entweder mit der Bahn oder (wer möchte und kann) mit dem Rad. Die Strecke beträgt einfach etwa 57 Kilometern und ist netterweise mit einigen Steigungen und Abfahrten ausgestattet. Bitte eine Brotzeit für zwischendurch und Trinkflasche mitbringen. Elektrisch betriebene Kurbelwellen sind auch willkommen.

Tourenleitung/Info: Jörg Ogrowsky, Tel.: (09281) 93142


Sonntag 16. September 2018
Auf die Kösseine
Treffpunkt: 08:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Wir fahren auf Nebenstraßen und Wegen bis Selb. Von dort auf dem Brückenradweg bis zur Luisenburg und hoch zum Kösseinegipfel (946 m). Zurück wieder bis WUN und von dort auf dem Brückenradweg bis Kaiserhammer. Weiter nach Heidelheim und  vorbei am großen Kornberg über Pilgramsreuth zurück bis nach Hof. Wer will kann auch mit dem Zug ab Wunsiedel/Holenbrunn zurückfahren. (Dann ca. 70 km Radstrecke). Mit dem Rad zurück bis Hof ca. 120 km Gesamtstrecke. Anspruchvolle Tour aufgrund der Fahrstrecke und dem Schlußanstieg auf die Kösseine.

Tourenleitung/Info: Siegfried Frankenhauser, Tel.: (09281) 40470
oder Mobil 01767 8358 258


Samstag, 22. September 2018
Tour ins Waldnaabtal
Treffpunkt: 10:00 Uhr Themenreuth/Oberpfalz
 

Anfahrt mit Privat-Pkw bis Themenreuth. Themenreuth liegt an der B15 zwischen Mitterteich und Tirschenreuth. Treffpunkt ist beim Gasthof Finkenstich. Die Tour verläuft über Tirschenreuth und dem Vizinalbahnradweg nach Wiesau. Weiter geht es über das Fischbauerndorf Kornthan zur Mittagseinkehr in den Biergarten der Blockhütte im wildromantischen Waldnaabtal. Anschließend fahren wir über Falkenberg weiter zum Rothenbürger Weiher und zurück nach Themenreuth. Streckenlänge ca. 60 km, mittlere Anforderungen.
 
Tourenleitung/Info: Ullrich Preß, Tel.: (09283) 9755 oder Mobil 0171 6718 776


Mittwoch, 3. Oktober 2018
Zur kleinen Rehmühle
Treffpunkt: 09:30 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Die Tour führt uns durch den Frankenwald über Selbitz-Helmbrechts zur kleinen Rehmühle. (Eínkehr) Zurück geht’s über Marktleugast und Ahornberg. Gesamtstrecke ca. 80 km, mittlere Anforderungen.

Tourenleitung/Info:  Alois Wiesgickl,  Tel.: (09286) 7122 oder Mobil 0160 9748 3510


Sonntag, 14. Oktober 2018
Ende der Saison -  Abschlußtour
Treffpunkt: 12:00 Uhr Hof/Kugelbrunnen


Streckenführung noch nicht bekannt. Aber nicht mehr als 40 km. Mit anschließender Einkehr in einem gemütlichen Lokal.

Tourenleitung/Info: Siegfried Frankenhauser, Tel.: (09281) 40470
oder Mobil 01767 8358 258